LWP Hannover

 

Life Work Planning (LWP)

Life Work Planning (LWP) dient der Planung Ihrer beruflichen Zukunft. Und: Es geht um Arbeit, die erfreut, zufriedenstellt und erfüllt.

Viele Menschen wissen schon bei Schulabschluss nicht genau, was sie beruflich machen möchten. Ohne glücklichen Zufälle setzt sich diese Orientierungslosigkeit  im Berufsleben meist fort und führt bei Vielen zu einer hohen Unzufriedenheit im Job. Noch dazu scheint es wenige Angebote und Berater zu geben, die wirklich helfen könnten.

LWP ist eine Methode, mit der Sie grundlegend klären können, was zu Ihnen passt.  LWP ist ein "Werkzeugkoffer" für die Berufsplanung. Mit unterschiedlichen Tools verschaffen Sie sich Klarheit über Ihre bewussten und unbewussten Fähigkeiten.  Sie bestimmen die für Sie nötigen Randbedingungen eines Arbeitsplatzes und legen die Interessenfelder bzw. Branchen fest, in denen Sie tätig sein möchten. Sie entwickeln eine berufliche Vision, die Sie dann Schritt für Schritt umsetzen können.

Inhalte

  • Biographische Arbeit
  • Auswertung persönlicher Erfolgserlebnisse zur Analyse der unbewussten Kompetenzen
  • Auswahl der Randbedingungen eines Arbeitsplatzes. Zum Beispiel: Geographische Lage, Kollegen, Vorgesetzte/Chef, Kunden/Klienten
  • Bestimmung der individuellen Interessensfelder
  • Segmentierung des Arbeitsmarktes nach Interessensfeldern
  • Methoden zur Zielplanung

 

Betonung der Stärken und Ressoucen

LWP nimmt grundsätzlich an, dass jeder Mensch über ein ausreichendes Maß an Kompetenzen verfügt. Für eine befriedigende Beschäftigung ist also nicht unbedingt ein Zugewinn an Kompetenzen entscheidend, sondern das Entdecken von vorhandenen Talenten.

Sichtbar Machen der blinden Flecken

Über die Mehrzahl aller Kompetenzen sind sich Stellen Suchende nicht bewusst. Durch Reflexion und Gruppenarbeit ermöglicht das Verfahren das Erkennen bewusster und unbewusster Fähigkeiten.

Nachvollziehbarkeit der Ergebnisse

Da die Kompetenzanalyse auf biographischer Arbeit basiert, sind die erarbeiteten Ergebnisse für die Teilnehmenden nachvollziehbar und haben eine hohe Glaubhaftigkeit.

Themenbasierte (Berufs-) Recherche

Bei LWP wird der Arbeitsmarkt nach Themen segmentiert. Je größer das Interesse für ein Thema ist, desto stärker ist das Engagement der Person, dort einen Arbeitsplatz zu finden. Eine hohe Passgenauigkeit führt zu einer Identifizierung mit der Arbeit, hoher Arbeitszufriedenheit und beruflichem Erfolg bzw. Stabilität.